04467 MiG

MiG-21

39.90 CHF 

Auf Lager

Art.-Nr.: 978-3-613-04467-8 Kategorien: , Stichworte: , , ,

Produktbeschreibung

von Holger Müller

 

 Fester Einband, 224 Seiten, Deutsch
Motorbuch-Verlag, erschienen 2022
Die MiG-21 war der Luftüberlegenheitsjäger des Ostens und faktisch alle Staaten des Warschauer Vertrages nutzten dieses enorm vielseitige Kampfflugzeug. In zahllosen Versionen bot die agile Maschine ihren westlichen Pendants über Jahrzehnte Paroli und war ein gefürchteter Gegner. Mehr als 10.000 Exemplare aller Varianten entstanden – damit ist die MiG-21 bis heute eines der meistgebauten Kampfflugzeuge nach dem 2. Weltkrieg. Auch die NVA hatte rund 500 Maschinen im Einsatz. Die MiG-21 wurde in 43 Staaten exportiert; etliche Länder produzierten den Typ zudem in Lizenz. Überarbeitete Neuauflage auf dem neuesten Stand.

Nur solange Vorat !